Dr. med. Hans Menne

Facharzt  für Chirurgie, Unfallchirurgie, Chirotherapie und Akupunktur,

 

Weiterbildungen:

neurophysiologische Trainingstherapie, viscerale Osteopathie

Schwerpunkte:

Beratung zu konservativer Unfallchirurgie wie Frakturen, Gelenkschäden, Wirbelsäulenschäden,

Chirotherapie, besonders der Wirbelsäule,

Akupunktur mit Schwerpunkt YNSA (Schädelakupunktur nach Yamamoto),

viscerale Osteopathie  hier insbesonders Querverbindungen zwischen den einzelnen Arbeitsfeldern und Verbindung zu inneren Erkrankungen

Behandlung von KISS-, KIDD-Kindern und von biomechanischen Funktionsstörungen bei Kindern.

 

Herr Menne besitzt keine Kassenzulassung und ist daher nur auf GOÄ Basis konsultierbar.